Tennisverband Pfalz e.V.



Mainzelmännchen-Medenrunde 2018

Wie in jedem Jahr können Vereine, aber auch Schulklassen, in der Altersklasse U9 (mindestens 4 Spieler/innen) teilnehmen.

Das Spielsystem Play & Stay, das durch druckreduzierte Methodikbälle den Spieleinstieg erleichtern soll, wird schon seit vielen Jahren in den Vereinen gespielt und ist natürlich auch fester Bestandteil der Mainzelmännchen-Medenrunde. Der Spaß steht weiterhin im Vordergrund: Neben Kleinfeldtennis sollen auch verschiedene Koordinationsübungen die Grundlagenausbildung der Kinder fördern und sie spielerisch an das Tennisspiel heranführen.

Modus: Kleinfeld, roter Ball (Stage 3). Die komplette Abwicklung der Meldungen sowie die Ergebniserfassung erfolgt über das Wettspielportal TORP, wie es seit vielen Jahren in der „normalen“ Medenrunde bekannt ist. Sollte dies in Ihrem Verein nicht möglich sein helfen wir gerne.

Machen Sie mit. Dies ist die ideale Form die Jüngsten langfristig an Ihren Verein zu binden. Gerade in diesem Alter ist in anderen Sportarten der Wettkampf bereits in vollem Gange. Wir sollten den Kindern zeigen, wie schön Tennis als Wettkampfsport ist.


Ausschreibung (908KB)


Video-Anleitung zu den Übungen
Hier finden Sie die Video-Anleitungen der verschiedenen Übungen [mehr]


Weitere Infos zur Mainzelmännchen-Medenrunde erhalten Sie beim ausrichtenden Tennisverband Rheinland Pfalz
(Herr Janke, janke@rlp-tennis.de, Fon 06131/94040).
In der Geschäftsstelle des TV Pfalz ist
Jan Baumheier (baumheier@tvpfalz.de, Fon 0631/414890) Ihr Ansprechpartner.



 

[home] | [sitemap] | [drucken] | [kontakt]