Tennisverband Pfalz e.V.



Vereinsentwicklung

Im Bereich "Vereinsentwicklung" erwarten Sie vielfältige Inhalte sowie Anregungen um Ihre Vereinsarbeit zu reflektieren, aber auch gezielt zu verbessern. Nutzen Sie die neuen vom DTB zur Verfügung gestellten Analyse-Methoden um einen ersten oder auch genauen Überblick über Ihren Verein zu bekommen. Als Tool steht Ihnen dabei der "Quickcheck" (Ergebnis binnen 5 Minuten) sowie die "Detailanalyse" (Aufwendige Analyse ca. 3 Stunden inkl. Beratungs- / Unterstützungsangebot) zur Verfügung.

Als erster Kontakt und Ansprechpartner für Fragen steht Ihnen Herr Morten Pohl vom Tennisverband Rheinland Pfalz e.V. gerne zur Verfügung. Anfragen können telefonisch 06131-940413 oder per Mail an info@rlp-tennis.de gestellt werden.

Sie können weitere Informationen zu diesem Thema vorerst auf www.rlp-tennis.de abrufen.

_______________________________________________________________________________________________________________________

Gute Vereinsarbeit ist messbar – schnell und einfach!

Das „DTB-Vereinsbenchmarking“ macht’s möglich: Vereine erhalten im „Quick-Check“ eine objektive, datenbasierte Analyse ihrer Strukturen im Vergleich zu anderen Vereinen in der näheren Umgebung sowie ähnlichen Tennisklubs deutschlandweit. Ganz automatisch, ohne großen Aufwand. Einmal einloggen - schon sind es nur noch wenige Klicks bis zu den wertvollen Informationen für jeden Vereinsverantwortlichen. Diese Kurz-Analyse liefert alle Fakten zu den Mitliedern, dem Sportangebot sowie zum Personal und Ehrenamt. Die Auswertung ist leicht verständlich, die Daten sind anschaulich aufbereitet, das Ergebnis ist mit einem Blick erkennbar.

Der kostenfreie Service bietet Unterstützung bei der Bewältigung der täglichen Herausforderungen in der Vereinsführung und -entwicklung. Der „Quick-Check“ verrät, wie gut Ihr Verein da steht, wo Herausforderungen sich auftun, welche Lösungen sich anbieten. Diese Fakten machen Sie und Ihren Verein erfolgreich. Wer stärker in die Einzelheiten einsteigen will, holt sich über die „Detail-Analyse“ noch ausführlichere Ergebnisse. Interessierte Vereinsvertreter erhalten darüber hinaus beim TV Rheinland-Pfalz eine kostenfreie Vereinsberatung.

So einfach war es noch nie, die eigene Vereinsarbeit zu analysieren – und die richtigen Schlüsse zu ziehen. Jetzt „Quick-Check“ starten!

Das DTB Vereins-Benchmarking ist als ein neues Modul im Bereich der Spielbetriebs- und Vereinsadministration der Landesverbände angelegt (TORP / nu-Plattform). Auf dieser Plattform sind die Vereine ohnehin angemeldet und besitzen einen Zugang. Bei Fragen zur Auswertung und Analyse steht in RLP, Morten Pohl als Ansprechpartner zur Verfügung (pohl(at)rlp-tennis.de). Allgemeine Informationen finden Sie auch unter www.dtb-tennis.de.

 

[home] | [sitemap] | [drucken] | [kontakt]